Tel.:+86 21 6403 2977      e-mailinfo@costkey-solutions.com
Halteroptimierung für den Auspuffrohr: durch Entfall des Schweißhalters und durch Geometrieanpassung werden Materialkosten und Schweißzeit gesenkt, gleichzeitig wird das Gewicht reduziert.
Strategische Partnerschaft

Wir haben strategische Partnerschaft mit den weltweit besten technischen Lösungs- und Service-Unternehmen, ob  Kunden in Europa, Amerika oder China sind. Wir ergänzen uns, um eine Win-Win-Situation zu erreichen und den Kunden die best zufriedenstellenden Ergebnisse zu liefern.

Neuigkeiten

2016.08.08:

the China state council teilt "Konzept zur Kostensenkung für die fertigende Industrie" mit Nr.〔2016〕48

hier ein Auszug:


"... Kapitel 9 Förderung der Unternehmen zur Erschließung der internen Potenziale


Abschnitt 32: fördern die Innovation und Lean Produktion bei Unternehmen, Nutzen von neuer Generation der Informationstechnologie zur Kostensenkung, Steigern Unternehmensprofitabilität durch Verbesserung internes Managements und Vertriebsinnovation.Entwickeln intelligente Produktion und Logistik, steigern die Produktqualität und die Ausgewogenheit der Kapazität und Auftragseingang. Beschleunigen die grünen Produktion, drastisch reduzieren Energie- und Resourcenverbrauch zur Senkung der Kosten und zur Steigerung der Rendite.Fördern die kostenmethodisch optimierte Produktion mit kleiner Menge, Mehrchargen, niedriger Lagerhaltung, wenigeren Zwischenschnittstellen und mehr Flexibilität, verbessern das Lieferantenmanagement (Federführende Ministerien: Ministry of Industry and Information Technology; National Developtment and Reform Commission; Ministry of Commerce)


Abschnitt 33: Verstärken die Verbreitung der modernen Technologie, fördern das verstärkte Zielkostenmanagement bei Unternehmen. Motivieren und unterstützen die Unternehmen bei Reform und Produktinnovation, Unterstützen Unternehmen bei der Nutzung verschiedener Kostensenkungstechniken und -methoden zur Steigerung der Produk-tivität.Anleiten die Unternehmen zum verstärkten Zielkostenmanagement, zur Überwachung einzelner Wert-schöpfungsketten und deren Resourcenverbrauch, Setzen Kostensenkungsziele (Federführende Ministerien: Ministry of Industry and Information Technology; National Developtment und Reform Commission; Ministry of Commerce) ..."

2017.10.04:

das Handelsblatt berichtet,der neue Ford-Chef Jim Hackett will den zweitengrößten US-Autobauer mit drastischen Maßnahmen wieder in die Spur bringen. Massive Kostensenkungen, eine attraktive Produktpalette und ein radikaler Strategieschwenk hin zu Elektromobilität und autonomem Fahren sollen das Unternehmen fit für die Zukunft machen, erklärte Hackett am Dienstag bei einer Investorenkonferenz in New York. Hackett will die Ausgaben in den nächsten fünf Jahren um 14 Milliarden Dollar reduzieren - die Materialkosten sollen um 10 Milliarden sinken und die Entwicklungskosten um 4 Milliarden Dollar.

2017.09.11:

Auto Motor und Sport berichtet,Daimler will bis 2025 4 Mrd. EUR sparen, 50% davon sind Produktkosten.

2017.05.26:

das Handelsblatt berichtet,BMW und PSA will in Zukunft zusammenarbeiten, alternative Antriebsmodule gemeinsam entwickeln, um die Entwicklungs- und Material-Kosten zu reduzieren.